ANJA & TOBIAS

P49A0391-2

An einem Freitagabend im Mai war es endlich soweit. Ich hatte Anja & Tobias eingeladen und wir verbrachten einen tollen Abend in einer wunderschönen Location. Anja hatte im Rahmen meiner Verlosung zum Valentinstag 2015 den „Valentine’s Love Shoot“ gewonnen. Die beiden sind zwar bereits verheiratet, doch immer noch verliebt wie am ersten Tag. Und genau das strahlen die Bilder auch aus. Aber seht doch selbst…

Mehr Bilder: Hier klicken

BABYSHOOTING – MILAN

P49A0007

Ende des Jahres besuchte mich mein kleiner Neffe Milan Titus. Am Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages schlief er erst schön aus, wurde dann gebügelt und gestriegelt und machte dann vor meiner Kamera eine Sahnefigur. Und was dieser kleine Mann für Modelqualitäten hat, könnt ihr in den folgenden Bildern sehen… Viel Spaß beim Anschauen!

Mehr Bilder hier klicken

HOCHZEIT I RIKE & MARCO

FM0036

Im August hatte ich einen wirklich tollen Nachmittag mit Rike und Marco verbringen dürfen. Die beiden hatten einen tollen Tag geplant mit vielen Höhepunkten für ihre Gäste. Ich begleitete die Gesellschaft bereits im Rahmen der kirchlichen Trauung fotografisch, die wirklich super schön und voller Emotionen war. Wenig später ging es dann nach Zichtau, wo Rike und Marco ein wunderschönes Fest mit allen lieben Gästen feierten. Kurz zuvor hatten wir natürlich auch noch ein wenig Zeit, um schöne Bilder entstehen zu lassen.

Mehr Bilder: HIER klicken

HOCHZEIT I NORA & MARC

NM0027

NM0027

Am 4. Juli dieses Jahres, es war wirklich ein toller Sommertag, durfte ich die standesamtliche Trauung von Nora und Marc fotografisch festhalten. Schon in den Morgenstunden kitzelte die Sonne alle wach und begleitete die gesamte Gesellschaft den ganzen Tag lang. Nach dem offiziellen Teil im Letzlinger Schloss verschlug es uns noch schnell zum Shooting. Trotz der knalligen Mittagssonne sind tolle Bilder entstanden.

Mehr Bilder: Hier klicken

HOCHZEIT – MARIE & RENÈ

Mdia0050

Mdia0050

Mitte des Monats Juni war es endlich soweit. Marie und René gaben sich das Ja-Wort. Ich muss gestehen, dass ich mich schon seit langer Zeit auf diese Hochzeit sehr gefreut habe, da ich schon Anfang des Frühjahres beide in einem Engagement-Shooting vor der Kamera hatte. Nun war es also am 20. Juni soweit. Zunächst trafen beide ganz entspannt im Sportlerheim des SV Eintracht Berge ihre Vorbereitungen. Danach ging es ins Letzlinger Schloss, genauer gesagt in den großen Kaisersaal. Um sich dann ein wenig zu stärken, kehrten wir in das Restaurant „Fischerhütte“ in Gardelegen ein. Nun stand das Shooting auf dem Programm. Wir hatten uns gute 90 Minuten Zeit genommen, und es sind wirklich tolle Bilder entstanden. Später ging dann die Party im Festzelt los. Rund 200 Gäste feierten bis spät in die Nacht hinein.

Mehr Bilder: Hier klicken

HOCHZEIT – DIANA & BJÖRN

DBH0053

DBH0053

Was kann es für einen schöneren Hochzeitstermin geben, als zu Pfingsten. Genau zu diesem Zeitpunkt hatten sich Diana und Björn entschieden, sich das Eheversprechen zu geben. Und um es vorweg zu nehmen: Es war ein unvergesslicher Tag für die Beiden und ihre Familien und Freunde. Zunächst stylten sich beide in Kathendorf. Diana hatte dazu viele Freundinnen eingeladen und Björn bakam Hilfe von seiner Mutter. Anschließend ging es zum Letzlinger Schloss. Im großen Kaisersaal gaben sich dann beide das Ja-Wort und konnten ihr Glück kaum fassen. Mit einem Autokorso fuhren alle Gäste dann gemeinsam nach Weferlingen, um dort den ganzen Tag und die ganze Nacht zu feiern. Gleich in der Nähe befand sich eine alte Burgruine, wo dann auch traumhafte Bilder entstanden.

Mehr Bilder: Hier klicken

HOCHZEIT – DOREEN & MICHAEL

DMH0057

DMH0057

Was für ein fantastischer Tag im Mai. Am vorletzten Tag des Wonnemonats durfte ich einen tollen Tag mit Doreen und Michael verbringen. Beide wohnen im schönen Rheinland, gaben sich aber in der Altmark, der Heimat von Doreen das Ja-Wort. Zunächst waren wir zu Gast im Gardelegener Standesamt. Später ging es nach Engersen. Dort bereiteten sich Doreen und Michael auf den Höhepunkt des Tages – die kirchliche Trauung in der Engersener Kirche vor. Mit einem zünftigen Brautmarsch zog die Gesellschaft dann in die Kirche ein. Das besondere bei dieser Trauung war, dass sie ökumenisch vollzogen wurde. Anschließend wurde bis spät in die Nach im Zichtauer Ferienpark gefeiert.

Mehr Bilder: Hier klicken

DANKE

P49A0478

Mittlerweile sind wir mitten im Monat Juni, die Hochzeitssaison ist in vollem Gange. Fast jedes Wochenende stehen wunderbare Paare vor meiner Kamera, posen geduldig und lassen sich von mir durch tiefe wiesen, über Sandberge oder durch alte Gemäuer führen. 2014 habe ich nun schon einige Hochzeiten fotografiert, jede einzelne war auf ihre Art einzigartig. Oftmals bin ich schon dabei, wenn die Braut ihre Lockenwickler angelegt bekommt, oder wenn der Bräutigam noch im morgendlichen Traningsanzug steckt. Nur wenige Stunden später erstrahlen beide vor dem Standesbeamten oder vor dem Altar im atemberaubenden Kleid und schicken Anzug. Aufregung steht ihnen meistens ins Gesicht geschrieben, wobei ich gestehen muss, dass da wohl die Herren der Schöpfung mehr Adrenalin im Blut haben. Aber meine Herren, das ist nicht schlimm und zeigt nur, wie sehr ihr eure Frauen liebt.

An dieser Stelle möchte ich einmal Danke sagen, danke an meine Paare, die mir vertrauen, die mir mit ihrer unkomplizierten und offenen Art die Arbeit unheimlich leicht machen und richtig tolle Modelle sind. Und keine einzige Hochzeit möchte ich in meinen Gedanken missen. Schön, dass es euch gibt.

Euer
Thomas Koepke

HOCHZEIT – SABRINA & ANDRÉ

SA0056

SA0056

Kürzlich gaben sich Sabrina und André in Hannover das Ja-Wort. Beide kommen eigentlich aus der Altmark, doch beruflich verschlug es sie nach Niedersachsen. Mittlerweile sind beide schon sehr lange ein Paar und erwarten auch – wie unschwer zu erkennen ist – Nachwuchs. Nach der kleinen aber feinen standesamtlichen Trauung und einem gemütlichen Essen im griechischen Restaurant fuhren wir am Vorabend noch zum Expo-Gelände. Dort fanden wir natürlich eine tolle Location vor, um einige Portraits zu shooten. Wir blieben sogar bis zum Sonnenuntergang, und so konnten einige tolle und auch spektakuläre Aufnahmen entstehen. Aber seht selbst. Ich habe für euch eine kleine Bildauswahl zusammengestellt. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder…

Mehr Bilder: Hier klicken

ENGAGEMENT – MARIE & RENÈ

MR0003

MR0003

Marie und René sind ein wundervolles Pärchen aus der Altmark. Beide werden sich noch im Jahr 2014 das JA-Wort geben und heiraten. Auf diese Hochzeit freue ich mich schon riesig, da ich diesen tollen Tag fotografisch begleiten darf. In Vorbereitung auf das nahende Datum haben wir uns schon im März zu einem Engagement-Shooting getroffen. Und die Locations waren besonders – genau wie Marie und René auch. Zunächst entstanden einige Bilder auf dem stillgelegten Gleisbett und auf den darauf abgestellten Güterwagen, und wenig später nutzten wir noch die alten Gemäuer der Kartoffelfabrik in Mieste als Location. Mir und auch den beiden hat es super viel Spaß bereitet, und selbst die Aufregung legte sich schnell, so dass ganz tolle Aufnahmen entstehen konnten. Aber seht selbst eine kleine Auswahl der Bilder. Viel Spaß beim Anschauen…

Mehr Bilder hier klicken…

1 2